Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Termine & Veranstaltungen

Einladung  Mitgliederversammlung

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

wir laden Euch satzungsgemäß (§ 4 der Vereinssatzung) recht herzlich zu unserer 14. Mitglieder-versammlung des SGV, Abteilung Erkrath-Haan e.V., ein.

 

Termin:                      Samstag, 15. Februar 2020, Beginn: 16.00 Uhr

Ort:                                        Restaurant „Becherhus“ in Haan,

                                               Kaiserstr. 47 (Bus-Haltestelle Markt)

                                                           Tel. 02129/3475050

Tagesordnung

  1.) Begrüßung

  2.) Ehrung der Verstorbenen

  3.) Grußwort ggf. aus der Regionalvertretung

  4.) Ehrung langjähriger Mitglieder, 10 Jahre Mitgliedschaft

  5.) Bericht über die Vorstandsarbeit im Jahr 2019

  6.) Bericht des Wanderwartes

  7.) Bericht des Wegewartes

  8.) Bericht des Pressewartes

  9.) Bericht des Kassenwartes

10.) Bericht der Rechnungsprüfer

11.) Aussprache zu den Berichten

12.) Entlastung des Vorstandes

13.) Wahlen (nach § 6 unserer Vereinssatzung):

  1. a) Wahl Stellvertreter/-in Vorsitzender .…………… für 4 Jahre
  2. b) Wahl Kassenwart/-in ……………………………………. für 1 Jahr
  3. c) Wahl Stellvertreter/-in Kassenwart/-in ……….  für 2 Jahre
  4. d) Wahl Schriftführer/-in ………………………………….. für 1 Jahr
  5. e) Wahl Stellvertreters/-in ……………..……………….. für 2 Jahre
  6. f) Wahl Stellvertreter Wanderwart/-in ……………… für 2 Jahre
  7. g) Wahl des/der 1./ 2. Rechnungsprüfers/-in      für 1 Jahr
  8. h) Wahl Beisitzer/-in im Vorstand ……………………… für 1 Jahr  

14.) Verschiedenes

            Wir bitten um Verständnis, dass Anregungen oder Anträge zur Tagesordnung gem. Satzung      

           (§4) Mitgliederversammlung nur berücksichtigt werden können, wenn diese dem Vorstand  

            schriftlich bis zum 27. Januar 2020 vorliegen. Später, oder erst in der Mitgliederversammlung

            gestellte Anträge können nur behandelt werden, wenn die Mitgliederversammlung mit 2/3  Mehrheit zustimmt.

 

Mit freundlichen Grüßen und einem frohen „Frisch auf“                         

Karl-Heinz Hadder                             Ilse Völling-Beschnitt

Vorsitzender                                        Stellvertreterin    

 

Protokoll

der 14. Mitgliederversammlung der SGV-Abteilung Erkrath-Haan e.V.

am 15.02.2020

 

 

Ort: Restaurant „Becherhus“, Haan

Beginn: 16:00 Uhr

Teilnehmer: 38, siehe Teilnehmerliste

Tagesordnung: siehe Einladung

 

Ende: 17:50 Uhr

 

 

  1. Begrüßung

Der Vorsitzende begrüßt 38 Mitglieder zur 14. Mitgliederversammlung als e.V.

Die Einladung erfolgte form- und fristgerecht. Es wurden keine schriftlichen Anträge gestellt.

Mitgliederabgänge 2019: 9 – Neuzugänge: 2

Mitgliederzahl des Vereins zum 15.02.2020: 121

Weiterentwicklung: Der Vorsitzende verweist auf den Leitsatz: Mitglieder werben Mitglieder. Damit der Verein weiterhin mit Nachwuchs versorgt wird.

Regen Zulauf findet in den Nordic Walking Gruppen statt.

 

  1. Ehrung der Verstorbenen

Gedenkminute für den verstorbenen Wanderfreund Frank Kühbacher.

 

  1. Grußwort ggf. aus der Regionalvertretung

Kein Vertreter aus Bezirk und Region

 

  1. Ehrung langjähriger Mitglieder - 10jährige Mitgliedschaft

Helga Böhm und Tineke de Vries - beide nicht anwesend -

Urkunden und Nadeln werden zugestellt

 

  1. Bericht zur Vorstandsarbeit in 2019

Hauptversammlung in Dahl am 25.5.2019 - Teilnahme Ilse Völling-Beschnitt

Gebietskonferenz Süd/West in Altena am 16.11.2019 - Teilnahme Karl-Heinz Hadder

Regionalkonferenz in Remscheid am 21.12.2019 – Teilnahme Karl Heinz Hadder

Zur Abteilung:

121 Mitglieder

  1. 30% Männer und ca. 70% Frauen – Alter: ca.80% über 70 plus

12 Wanderführer/innen und 11 Wegemarkierer – 95,8 km Wanderwege

Mitgliederversammlung, 3 Vorstandssitzungen, 2 Wanderführerbesprechungen,

Berichts- und Meldewesen, Statistiken, Kontenpflege

Finanzamt: Steuererklärung e.V. für 2017- 2019

Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung

Stammtisch und 14 Bildungsveranstaltungen

Ausbildung: 2 Wegezeichner Wilfried Rinke und Klaus Cemmel

Bestandsaufnahme Wegezeichen

Herbsttreff (Sponsor Vereinskasse)

  1. Bericht Wanderwart 2019

61 Tageswanderungen mit 874 km Fußwanderung

Teilnahme: 866 Teilnehmer davon 86 Gäste

1 x die Woche Nordic Walking

 

Top Five-Wanderer:

Margret Schlechta mit 805 km Wanderkönigin 2019 (Fotokalender 2019)

Klaus Cemmel mit 556 km

Ingrid Roß mit 556 km

Wolfgang Kube 555 km

Karl-Heinz Hadder 510 km

 

Dank an Ingrid Kupfer, Schriftführerin des Vereins seit 2006, die nicht wieder zur Wahl steht.

 

  1. Bericht des Wegewartes 2019.

Wilfried Rinke berichtet über die Ausbildung zum Wegewart und das neue Verfahren der Wegemarkierung.

95,8 km Wanderwege werden langfristig neu mit Klebeschildern versehen.

Die betreffende Stelle am Baum/Mast wird wie bisher „gesäubert“, dann werden auf kleinen Metallplatten die Folien mit den Wegezeichen aufgebracht. Auf der Rückseite der Metallplatte werden 3 dickere Klebewülste aufgebracht, damit das Regenwasser hinter dem Schild abfließen kann. Dann werden die Schilder am Baum/Mast oder ähnlichem angebracht. Das Arbeitsmaterial ist bereits bestellt, nach Eintreffen geht’s im Frühjahr los.

Zum Schluss des Berichtes erhalten alle Wegemarkierer Ihre Wegepauschale für 2019.

 

  1. Bericht Pressewart 2019

Wie in den Jahren zuvor regelmäßige Mitteilungen der Wander- und sonstigen Veranstaltungsterminen sowie Artikel an die örtlichen und regionalen Zeitungen und an das SGV-Magazin „Kreuz und Quer“-

 

  1. Bericht Kassenwart 2019

Kassenbestand am 01.01.2019: € 5.067,85

Kassenbestand am 31.12.2019: € 5.184,11

Wie immer stehen den Einnahmen (Beiträge, Spenden, Werbung, Bildungsveranstaltungen und Wanderwege-Instandhaltung) den Ausgaben an den Hauptverein sowie Regions-und Ortsverein (Werbekosten, Herbsttreff) gegenüber.

Für 2020 wird eine ähnliche Entwicklung erwartet (inclusive Sommerfest).

 

  1.  Bericht der Rechnungsprüfer 2019

Margarete Blumenrath und Eberhard Rompf prüften am 6.02.2020 die Kasse (Belege, Giro, Bargeld) und bestätigten eine korrekte Kassenführung.

Eberhard steht für den Posten als 2. Rechnungsprüfer nicht mehr zur Verfügung.

 

  1. Aussprache zu den Berichten

Keine Wortmeldung

 

  1. Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wird einstimmig entlastet bei Enthaltung der Betroffenen.

  1. Wahlen (nach §6 unserer Vereinssatzung)
  2. a) Stellvertreter/in des Vorsitzenden für 4 Jahre – Vorschlag Ilse Völling-Beschnitt

Ilse Völling Beschnitt wird einstimmig gewählt

  1. b) Kassenwart/-in für 1 Jahr – Vorschlag Heinz Hoffmann

Heinz Hoffmann wird einstimmig gewählt

  1. c) Stellvertreter/in Kassenwart/-in für 2 Jahre – Vorschlag Hilde Piegeler

Hilde Piegeler wird einstimmig gewählt

  1. d) Schriftführer/-in für 2 Jahre – Vorschlag Marlene Roppertz

Marlene Roppertz wird mit einer Enthaltung gewählt

  1. e) Stellvertreter/in Schriftführerin – bleibt unbesetzt
  2. f) Stellvertreter/-in Wanderwart für 2 Jahre – Vorschlag Marlene Roppertz

Marlene Roppertz wird mit einer Enthaltung gewählt

  1. g) Wahl des/der 1./2. Rechnungsprüfers/-in – für 1 Jahr – Vorschlag Margarete Blumenrath und Vera Haese

Margarete Blumenrath wird einstimmig gewählt

Vera Haese wird einstimmig gewählt.

  1. h) Beisitzer/-in im Vorstand für 1 Jahr – bleibt unbesetzt

 

  1. Verschiedenes

Die Gesundheitswanderung mit Otto Bremm fand in 2019 erst im Oktober statt. Grund waren die hohen Sommertemperaturen. Rege Teilnahme und gelungener anschließender Herbsttreff im Vereinsheim „Keglerheim“ Gruiten.

An der Weihnachtsfeier im Haus Poock, Gruiten nahmen 37 Personen teil.

Nachmittagswanderungen mit Erwin Hedtke: finden bisher 2 im Jahr statt. Hier bittet Erwin darum bei der Wanderung im März mit Schlusseinkehr im Keglerheim, Gruiten doch zahlreich teilzunehmen. Marion Förster hat sich angeboten Waffeln für die Kaffeetafel zu backen. Und diese Bereitschaft sollte durch Teilnahme aller Mitwanderer bitte honoriert werden.

Karl-Heinz Hadder bittet um Bereitschaft diese Nachmittagswanderungen auch in Haan und Erkrath anzubieten. Rückmeldungen an ihn

 

Am 29.3. 2020 findet das Brunnenfest in Haan statt. Frage: wer kann einen (1) Tisch und zwei (2) Stühle, eventuell auch einen Sonnenschirm für die Teilnahme zur Verfügung stellen? Weiterhin gesucht werden Mitglieder, die bereit sind im Wechsel den Stand mit zu betreuen. Meldungen hierzu kurzfristig, bis Ende Februar an Karl-Heinz Hadder.

 

Der Vorsitzende richtet nochmals den Appell an die Teilnehmer sich im Vorstand zu engagieren. Bedingt durch die Altersstruktur sind gerade die Jüngeren gefragt sich verstärkt einzubringen.

„Ohne Idealisten kann unser Verein nicht existieren“!

 

Der Vorsitzende bedankt sich für die Aufmerksamkeit und beendet die Versammlung um 17:50 Uhr.

 

Für die Richtigkeit

 

Karl-Heinz Hadder                                         Marlene Roppertz

(Vorsitzender)                                                (Schriftführerin)

        


Stammtisch

Keglerheim M. & M. Förster, Hochstr. 1, Haan-Gruiten (nahe S-Bf. Gruiten)

Mi. 11. März 2020, 17:00 Uhr

Mi. 17. Juni 2020, ab 16:00 Uhr Sommertreff

Do. 10. September 2020, 17:00 Uhr

Do. 10. Dezember 2020, 17:00 Uhr


Bildungsveranstaltungen 2020

In Zusammenarbeit mit der SGV Wanderakademie in Arnsberg bieten wie an:

1. Halbjahr 2020

Sa. 11.01.     Auf Napoleons Spuren, wanderen am  Nordkanal

Sa. 29.02.     Von der Wiege der Steinkohle    

Sa.  7.03.      Industriemuseum, Textilwerk Bocholt  

Do. 12.03.     Vereinsabend, Malteser Versorgungsinstrumente

Mi.  18.03.     Von der Bleierz Gewinnung bis zum Klosterleben

Mi.  22.04.     Excursion Gruien Dorf, Grube 7

Sa. 25.04.     Vom Urknall zu den Vulkanen

Di.  12.05.     Führung auf dem Düsseldorfer Nord Friedhof

Mi.  17.06.     8. Gesundheitswanderung mit Otto Bremm

 

2. Halbjahr 2020

 

 

 

 

 


Deutscher Wandertag 2020

1 - 6. Juli. 120. Deutscher Wandertag 2020 in Bad Wildungen, Edersee

 Tourist-Informationen

 Brunnenallee 1
 34537 Bad Wildungen

 Tel.: 05621 96567-41
 Fax: 05621 96567-35

 gebührenfreies Info-Telefon: 0800 791010

 info@deutscherwandertag2020.de

 Unterkunftsverzeichnis / Programmheft können beim Vorsitzenden angefordert werden.

 

Termine / Events 2020

       26. April Ruhrgebietswandertag (Ort wird noch bekannt gegeben)

       14. Mai Tag des Wanderns

       20. Juni Delegiertenversammlung in Arnsberg-Bruchhausen

       20/21.Juni SGV-Gebirgsfest in Arnsberg

       4. - 6. Sept. Tour Natur in Düsseldorf

       11. Okt. Kohlbergtreffen in Altena-Dahle